Stream

Wie in der WhatsApp-Gruppe angekündigt, überträgt der Stream nun die Informationen des alten Streams als Relay, das bedeutet, dass sowohl auf der alten als auch auf der neuen Seite die gleiche Musik zu hören ist. Ein Test für die Funktionen des neuen Sendeplan-Scriptes stehen noch aus und es gibt noch die eine oder andere Stelle, wo noch an der Optik oder Funktion gefeilt werden muss. Eine Laufschrift links neben den Playern zeigt jetzt immer den aktuell sendenden Moderator und den Sendungstitel an, ansonsten wird halt nur der Auto-DJ angezeigt. Die Top-Bar ganz oben ist für wichtige Meldungen gedacht und kann nach Bedarf ein- oder ausgschaltet werden. Sobald der neue Stream ordentlich getestet wurde, die Moderatoren ihre Sendungen eintragen können und die Informationen wie Moderatorennick, Interpret und Titel überall ordnungsgemäß angezeigt werden, ist ein weiterer großer Schritt geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.