Gruß- und Wunschbox II

Liebe Gäste, liebe Moderatoren,

ich habe im Laufe des Nachmittags und des Abends die Einstellungen für unsere Gruß- und Wunschbox soweit optimiert, dass das Script jetzt zumindest keinen Gateway-Fehler mehr erzeugt und der Absender eine Meldung über die erfolgreiche Zustellung bekommt. Leider funktioniert das Script nicht ganz so, wie wir es in der Vergangenheit durch die Scripte von Granade und Systemweb gewohnt waren. Als Moderatoren könnt ihr die Grußbox und dann den Button <Archiv>anklicken. Dort werden euch in einer Übersicht alle eingegangenen Grüße und Wünsche aufgelistet. Damit ihr nicht den Überblick verliert, könnt ihr die Grüße und Wünsche einzeln löschen oder alle Einträge auf einmal, indem ihr den Button <Gesamte Grußbox leeren> anklickt. Es erscheint eine Sicherheitsabfrage und wenn ihr die bestätigt, werden alle Einträge gelöscht. Die Aktualisierung oben rechts lasst ihr bitte aus, denn sonst werden alle Einträge in der Wunsch- und grußbox im eingestellten Intervall gelöscht, was weder im eurem, noch in unserem oder im Interesse der User liegen dürfte, die Wünsche und Grüße einsenden. Was mir auch aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass trotz korrekter Auswahl über das Dropdown-Menü kein Musikwunsch übermittelt wird, wenn das Feld bei Gruß leer bleibt. Gebt das bitte auch an eure Hörer und Chatter weiter, dass dort ein einzelner Buchstabe als Text reicht! Bitte testet das in euren Sendungen und denkt bitte auch daran, dass ihr bei Themen- oder Sondersendungen beim erstellen eures Sendeplaneintrags die Wunsch- und Grußbox von vornherein deaktivieren könnt.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.